NOTFALL FEIVEL

FEIVEL lebt sich zwar in Tamaseu ein und den furchbaren öffentlichen Shelter vergisst er langsam....

Doch : Er wurde geröntgt und es sieht leider nicht gut für ihn aus denn das vorhandene Vorderbein muss dringend operiert werden,

ansonsten wird er bald nicht mehr laufen können!

Wir stehen im Kontakt mit der Tierärztliche Hochschule in Hannover, Dr. Harms.
Daher brauchen wir dringend eine Pflegestelle oder Endstelle nahe Hannover!
Reisetermin wäre Ende November.

BITTE WER KANN FEIVEL HELFEN 

Bei Interesse Hanne Peters de Fockert anrufen
Tel. 0172 523 6334

Kontakt:

                      active.friends (at) t-online.de

 

Social Media:

    Unterstütze uns durch ein LIKE und Teilen

Spenden

ACTIVE FRIENDS FOR PEOPLE & DOGS e.V.
IBAN: DE38 2579 1635 4058 4429 03
BIC: GENODEF1HMN