Unsere Jungs

Unsere Hunde werden regelmäßig tierärztlich überwacht, alters entsprechend komplett versorgt wie: gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert (außer Welpen) und haben einen EU-Heimtierausweis. Ein Umzug in die neue Familie ist nur nach positiver Vorkontrolle und Zahlung der Schutzgebühr in Höhe von 350,00 Euro möglich. In der Schutzgebühr sind alle Kosten inkl. des Transportes enthalten.

Lenny (kleiner Hundejunge möchte raus in die große Welt, Welpe, Anfängerhund) - reserviert

Lenny war nicht gewollt, aber er hatte Glück im Unglück und wurde nicht auf der Straße ausgesetzt, sondern direkt vor unserem Tierheim in einem Karton abgestellt. Natürlich haben wir uns sofort um den kleinen Fratz gekümmert. Er ist ein kleines aufgeschlossenes Sonnenscheinchen. Wenn man in seine Augen schaut, kann man sich nur gleich verlieben.


Geschlecht: männlich

geboren: Juni 2019
Größe: wächst noch
Gewicht: nimmt noch zu
verträglich: allem gegenüber aufgeschlossen
geimpft: ja, - gechipt: ja, - kastriert: nein

 

Lenny ist ein gesunder, fröhlicher Welpe. Damit das so bleibt sollte Lenny nicht im Tierheim aufwachsen. Er darf ab Ende Oktober ausreisen.
Wer sich in diesen süßen Fratz verliebt hat, kann sich für nähere Informationen bei Hanne-Peters de Fockert unter Tel.: 01715236334 oder bei Marion Wimmer Tel.: 015118505055 melden. Per Email active.friends@t-online.de

ORLANDO (er ist lieb und noch recht jung, selbstbewusst,  Anfängerhund) - reserviert

Geschlecht: Rüde
Geboren: 13.3.17
Gewicht: ca. 10-15 kg
Höhe:  ca. 30-35 cm
Verträglich mit anderen Hunden: Ja
Verträglich mit Katzen: noch nicht bekannt
Verträglich mit Kindern: Ja
Gechipt: ja
Geimpft: ja
Kastriert: Ja

Ein paar junge Tierschützer haben sich mit einem Hilferuf an uns gewendet. Sie haben drei junge Hunde von der Straße geholt, weil sie in großer Gefahr waren 😨 Die Hunde kommen aus Oradea, 30 km entfernt von Tamaseu, und lebten dort neben einer stark befahrenen Straße 😰 Sie sind sehr lieb und menschenbezogen ❤ Die jungen Tierschützer haben die Hunde erst einmal in ihrer Wohnung aufgenommen und haben ihnen Namen gegeben. Aber es ging nicht mit ihrem eigenen Hund 😥 Und natürlich hatten sie auch Angst, weil die drei nicht geimpft waren...

Sie haben Geld gesammelt, um die Hunde impfen und kastrieren lassen zu können😊 Es ist ihnen sogar gelungen, für einen der drei ein Zuhause zu finden ❤ Sie wurden nun kastriert und haben ihre erste Impfung bekommen 😊Doch, sie mussten dann die Tierklinik verlassen‼
Wir haben den Platz und haben Orlando und seinen Kumpel aufgenommen.

Videos:

https://www.facebook.com/activefriendsforpeopleanddogs/videos/423599151612597/?t=4

Seine Geschichte:

Er wurde mit seiner Schwester in einem Karton vor unserem Tierheim ausgesetzt.

Orlando weint in seinem Zwinger.😪😪😪

Der kleine Orlando ist noch nicht lange im Tierheim, aber er kann es nicht verstehen, warum er eingesperrt ist. Er möchte eigentlich immer bei den Menschen sein.♥️Er weint, wenn man an seinem Zwinger vorbei geht ohne ihn zu beachten. Dann versucht er die Gitter durch zu beißen, oder den Riegel zu öffnen. Lässt man Orlando raus, möchte er die ganze Zeit gekrault werden. Er möchte so gerne spielen und toben. Orlando ist ein kleiner Herzensbrecher 💔 Trotz seiner kurzen Beine kann ordentlich rennen. Er ist einfach nur lieb.

Wer schenkt Orlando die Freiheit.

Orlando ist ein Anfängerhund, verspielt und hat keine Ängste. Sieht aus wie ein Dackel Mix. Gut geeignet für junge Familien mit Kindern.

Bei Interesse an Orlando oder für weitere Information bitte  E-Mail senden an active.friends@t-online.de oder für ein persönliches Gespräch Hanne Peters de Fockert anrufen: 0171/5236334.



Emil (anfangs skeptisch, legt sich aber schnell)

Geschlecht: Rüde
Geboren: 15.10. 2016
Gewicht: ca. 30 kg
Höhe:  ca. 55 cm
Verträglich mit anderen Hunden: Ja
Verträglich mit Katzen: K.A
Verträglich mit Kindern: Ja
Gechipt: ja
Geimpft: ja
Kastriert: Ja

 

EMIL ist ein hübscher Bub im Tricolor Farbmantel und süßen Schlappohren. Er ist sehr neugierig und findet Menschen toll, obwohl er bei Fremden erstmal etwas Abstand wahrt. Mit einem riesen Spaß tobt er jeden Tag gerne im großen Freilauf.

Auch wenn es EMIL gut bei uns gefällt, möchte er aber doch nicht ewig hier wohnen. Er wünscht sich seine eigene Familie, die ihn liebt.

 Videos:

https://www.facebook.com/andrea.mailander/videos/a.2162770053828312/2162795030492481/?type=3+

https://www.facebook.com/andrea.mailander/videos/a.2162770053828312/2162793340492650/?type=3+

https://www.facebook.com/andrea.mailander/videos/a.2162770053828312/2162797243825593/?type=3

EMIL ist einer von 10 Welpen, die bei uns Anfang Dezember 2016 eingezogen sind. Sie wurden an verschiedenen Orten einfach entsorgt, oder abgegeben. 4 von ihnen wurden in einer Plastiktüte, mit gut 4 Wochen, an einem Bahnhof in Rumänien gefunden.

Bei Interesse an Emil oder für weitere Information bitte  E-Mail senden an active.friends@t-online.de oder für ein persönliches Gespräch Hanne Peters de Fockert anrufen: 0171/5236334.


Jerry

 

momentan nicht vermittelbar oder nur zu Menschen mit Angsthundeerfahrung

 

Geschlecht: männlich
Größe:  ca. 50 cm
Gewicht: ca. 20 Kg
Alter: 16.10.2014
Geimpft: Ja
Gechipt: Ja
Kastriert: Ja
Verträglich mit Katzen: k.A
Verträglich mit Kindern: k.A

 

Video: Charly & Jerry

 

 Update Mai 2018:

Jerry taut langsam auf und traut sich jetzt auf das Tierheimgelände.

 

 JERRY ist wunderschön, aber noch sehr schüchtern und ängstlich. Er verfolgt das Geschehen immer von weitem, - neugierig und aufmerksam, aber er traut sich noch nicht recht auch daran teilzunehmen.

Aus Unsicherheit bellt er ankommende Menschen weg, kommt man in das Gehege rennt er weg, kommt aber auch genauso schnell wieder zurück- hält etwas Sicherheitsabstand- denn die Neugier ist groß. Hockt man sich hin und hat dann noch ein Leckerchen dabei, kommt er an und mopst es flink aus der Hand. Dann ist die Neugier so groß, das er den Menschen umkreist und gespannt darauf wartet, was als nächstes kommt. Er entwickelt sich sehr positiv, aber es wird ein wenig dauern bis er Vertrauen fasst daher wäre es schön, wenn in JERRY´s neuem Zuhause Menschen sind, die Erfahrung mit ängstlichen Hunden haben. Mit viel Ruhe und Geduld wird der hübsche JERRY sicher ein toller Kumpel werden.

Bei Interesse an Jerry oder für weitere Information bitte  E-Mail senden an active.friends@t-online.de oder für ein persönliches Gespräch Hanne Peters de Fockert anrufen: 0171/5236334.



Leif (momentan nicht vermittelbar oder nur zu Menschen mit Angsthundeerfahrung)

Geschlecht: Rüde
Rasse: Mischling
Geboren: 01.06.2015
Gewicht: ca. 25 kg
Höhe: ca. 45-50 cm
Verträglich mit anderen Hunden: Bedingt
Verträglich mit Katzen: nicht bekannt
Gechipt: Ja
Geimpft: Ja
Kastriert: Nein

 

Videos:

https://www.facebook.com/andrea.mailander/videos/a.2162770053828312/2162800573825260/?type=3


Leif ist ein freundlicher und hübscher junger Rüde. Er hat enorm viel Energie, ist ständig in Bewegung. Er ist neugierig und möchte gerne lernen. Vor Freude kann er schon mal bis zu den Schulter springen. Leif ist gut verträglich mit Hündinnen, bei Rüden entscheidet die Sympatie, doch meistens mag er diese nicht so gerne. Fremden gegenüber ist er anfangs etwas ängstlich und zurückhaltend gegenüber, was sich mit etwas Geduld legt.

Geschichte von Leif: Leif ist im November 2017 mit 16 anderen Hunden aus einem privater Shelter bei uns eingezogen. Die Hunde kamen ursprünglich aus einer Tötung und mussten auch in diesem privaten Shelter unter sehr schlechten Bedingungen weitere 2 Jahre verbringen.

Bei Interesse an Leif oder für weitere Information bitte  E-Mail senden an active.friends@t-online.de oder für ein persönliches Gespräch Hanne Peters de Fockert anrufen: 0171/5236334.


Bruno (nur an Menschen mit guter sicherer Hundeerfahrung zu vermitteln, er möchte gern lernen und gestreichelt werden)

Geschlecht: Rüde
Rasse: Schnauzer-Mix
Geboren: 05.03.2012
Gewicht: ca. 40 Kg
Größe: ca 70 cm
Gechippt: Ja
Kastriert: ja
Kinder: ab 12 Jahren

Bruno ist ein toller lieber lebendiger Junge .
Er ist sehr neugierig und genießt die Aufmerksamkeit von Menschen sehr.
Er ist schmusebedürftig und lässt sich sehr gerne streicheln und kuscheln .
Er ist verträglich mit anderen Hunde, bei Rüden entscheidet allerdings die Sympathie, eher nein. Durch seine Größe und Stärke braucht er eine Familie mit Hundeerfahrung, die ihm klare Linien aufzeigen und konsequent sind. Er hat Power und braucht Bewegung, - er wird bestimmt ein toller treuer Begleiter werden. Er ist bei uns im Tierheim unterfordert.

Bruno wurde aus einer Tötung herausgeholt und sollte dadurch "gerettet" werden. Leider landete er in einem verwahrlosten Shelter, wo er zwei Jahre ohne menschlichen Kontakt lebte. Er und seine Mitbewohner wurden einfach "vergessen" und ihr Schicksal überlassen. Er kam am 28.11.2017 nach Tamaseu.

Videos:

https://www.facebook.com/andrea.mailander/videos/a.2162634140508570/2162683243836993/?type=3

Bei Interesse an Bruno oder für weitere Information bitte  E-Mail senden an active.friends@t-online.de oder für ein persönliches Gespräch Hanne Peters de Fockert anrufen: 0171/5236334.


DIEGO (Anfängerhund)

Geschlecht: Rüde
Rasse: Mischling
Geboren: 10.10.2015
Gewicht: ca. 30-35 kg
Höhe: ca. 60-65 cm
Verträglich mit anderen Hunden: Bedingt, mit Rüden nicht
Verträglich mit Katzen: nicht bekannt
Gechipt: Ja
Geimpft: Ja
Kastriert: Ja

 

Diego ist ein sehr freundlicher und menschen bezogener Rüde :-) Er freut sich riesig über jede Aufmerksamkeit, Ansprache oder Streicheleinheit. Auch fremden Menschen gegenüber ist er von Anfang an freundlich gesinnt, zeigt keine Angst :-) Er liebt es, auf dem Tierheimgelände zu toben und alles ausgiebig zu untersuchen.

Diego ist mit Hündinnen verträglich mit Rüden jedoch nicht. Aufgrund seiner Größe und Temperaments sollten Kinder schon größer sein. Vor Freude springt er gerne mal an den Menschen hoch.

Geschichte von Diego: Diego wurde mit 17 weiteren Hunden aus einer Tötung gerettet und musste weitere 2 Jahre (praktische seine gesamte Kindheit und Jugend) unter erbärmlichen Bedingungen leben. Er kam im November 2017 mit seinen anderen Leidensgenossen zu uns ins Tierheim.

Bei Interesse an Diego oder für weitere Information bitte  E-Mail senden an active.friends@t-online.de oder für ein persönliches Gespräch Hanne Peters de Fockert anrufen: 0171/5236334.


Leo (momentan nicht vermittelbar oder nur zu Menschen mit Angsthundeerfahrung)

Geschlecht: Rüde
Rasse: Mischling
Geboren: 20.05.2010
Gewicht: ca. 20 kg
Höhe:ca. 30-35 cm
Verträglich mit anderen Hunden: Ja
Verträglich mit Katzen: K.A
Verträglich mit Kindern: Ja
Gechipt: ja
Geimpft: ja
Kastriert: Nein

 

Leo ist ein hübscher, kleiner Rüde. Was er einmal erlebt hat, wissen wir nicht, aber er hat noch große Angst vor Menschen. Inzwischen kann man sich schon vorsichtig in seiner Nähe bewegen. Bei schnelleren Bewegungen ergreift er die Flucht und versucht sich zu verstecken. Er wird noch einige Zeit benötigen, die er natürlich bei uns bekommt :-) Unser Team wird ihm liebevoll und sanft mit viel Zeit langsam die Angst nehmen.

In ein paar Wochen wird er ein eigenes Zuhause suchen. Jedoch geben wir ihn nur in mit Angsthunden erfahrene Hände.

Bei Interesse an Leo oder für weitere Information bitte  E-Mail senden an active.friends@t-online.de oder für ein persönliches Gespräch Hanne Peters de Fockert anrufen: 0171/5236334.


Benno (skeptisch, sportlich, lieb)

Geschlecht: Rüde
Rasse: Mischling
Geboren: 10.10.2015
Gewicht: ca. 20 - 25 kg
Höhe:ca. 50 cm
Verträglich mit anderen Hunden: Ja
Verträglich mit Katzen: K.A
Verträglich mit Kindern: Ja
Gechipt: ja
Geimpft: ja
Kastriert: Ja

 

Benno ist ein hübscher, mittelgroßer Rüde. Was er einmal erlebt hat, wissen wir nicht, aber Menschen, besonders Fremde, sind ihm nicht geheuer und er versucht sie zu verbellen. Benno hat sehr viel Energie und kann sogar klettern, um den Kumpels auf der anderen Seite Hallo zu sagen .

Bei lauten unverhofften Geräuschen wird er unsicher, aber nicht panisch. Mit Hunden versteht er sich gut und tobt gerne mit ordentlich Speed los. Er wird noch einige Zeit benötigen um seine Unsicherheit zu verlieren, die er natürlich bei uns bekommt . Unser Team wird ihm liebevoll und sanft mit viel Zeit langsam seine Unsicherheit nehmen und ihm zeigen, dass Menschen auch gut tun können .

In ein paar Wochen wird er ein eigenes Zuhause suchen. Jedoch geben wir ihn nur in erfahrene Hände. Kinder sollten nicht zu klein sein. Seine neue Familie sollte Freude an viel Bewegung in der Natur haben.

Videos:

https://www.facebook.com/andrea.mailander/videos/a.2162635240508460/2162761687162482/?type=3

Bei Interesse an Benno oder für weitere Information bitte  E-Mail senden an active.friends@t-online.de oder für ein persönliches Gespräch Hanne Peters de Fockert anrufen: 0171/5236334.


Balou (momentan nur bedingt vermittelbar)

Geboren: 10.10.2015
Gewicht: ca. 20 Kilo
Größe: ca. 50 cm
Geimpft: Ja
Gechippt: Ja
Kastriert: Nein
Verträglich mit Hunden: nach Sympathie
Verträglich mit Menschen: ängstlich

 

BALOU ist ein mittelgroßer und sehr hübscher Rüde. Er muss einmal schreckliches erlebt haben, denn Vertrauen zu Menschen aufzubauen, fällt ihm schwer. Er ist hin und her gerissen, möchte gerne, doch irgendetwas hält ihn davon ab. Er geht einen Schritt nach vorne und zwei zurück. Bösartiges können wir an ihm nichts feststellen, aber eine sehr große Unsicherheit.

 

Deshalb ist Balou bedingt vermittelbar. Er braucht Menschen, die viel Geduld, viel Zeit und viel Liebe investieren können und wollen. Die ihm zeigen, es gibt auch gute Menschen, die mit ihm gemeinsam das Leben neu erleben wollen. Er möchte so gerne .... so erleben wir ihn immer wieder vor Ort, aber er braucht gute und geduldige Hilfe dabei. Kinder sollten schon groß sein.

 

Geschichte von Balou: Balou wurde von deutschen Tierschützern zusammen mit 16 anderen Hunden aus der Tötung gerettet. Aber, dann wurden alle diese Hunde einfach vergessen. Zwei Jahre lang lebten sie unter erbärmlichen Bedingungen, eingesperrt im kalten und nassen Betonbunker, ohne die Sonne sehen zu können, oder auf dem Fell spüren zu können und auch nicht das Gefühl erleben zu dürfen, wie sich Gras an den Pfoten anfühlt. So kam er und die anderen 16 Leidensgenossen, zum Teil schwer traumatisiert, vor einiger Zeit zu uns.

Videos:

https://www.facebook.com/andrea.mailander/videos/a.2162793040492680/2162818653823452/?type=3

 

Bei Interesse an Balou oder für weitere Information bitte  E-Mail senden an active.friends@t-online.de oder für ein persönliches Gespräch Hanne Peters de Fockert anrufen: 0171/5236334.


Kontakt:

                      active.friends (at) t-online.de

 

Social Media:

    Unterstütze uns durch ein LIKE und Teilen

Spenden

ACTIVE FRIENDS FOR PEOPLE & DOGS e.V.
IBAN: DE38 2579 1635 4058 4429 03
BIC: GENODEF1HMN