Diese Hunde befinden sich bereits in Deutschland

Isabella (jetzt in Celle im Tierheim), braucht Sicherheit und erfahrene Hundemenschen

Geschlecht: Hündin
Alter: Dezember 2016
Gewicht:  ca. 30kg
Höhe: ca. 55-60 cm
Verträglich mit anderen Hunden: Ja

Verträglich mit Katzen: KA
Verträglich mit Kindern: Ja
Gechipt: Ja
Geimpft: Ja
Kastriert: Ja

 

Isabella ist eine kluge junge Hündin. Sie beobachtet mit ihre wunderschönen Augen immer das Geschehen. Isabella ist mit Hunden und Menschen verträglich. Bei fremden Menschen ist sie anfangs sehr unsicher, aber taut nach ein erstes oder zweites Kennenlernen dann langsam auf. Wenn sie dann Vertrauen gefasst hat, liebt sie Streicheleinheiten und ruhige Momente, wo nur gekuschelt wird. Sie lernt sehr gerne und schaut aufmerksam zu, wenn man ihr was neues beibringen möchte. Isabella ist eine ruhige Hündin, die Sicherheit und Halt im Leben braucht. Sie ist eine richtige Wasseratte und badet sehr gerne. Sie kennt schon Leine und Geschirr.
Da Isabella die ersten Jahre in ihr Leben viel Angst hatte, sollte sie am besten an Leuten vermittelt werden, die schon einen Hund hatten, oder noch besser, haben, und in eine Familie ohne Kinder. Man sollte bereit sein mit viel Geduld und Ruhe ihr Vertrauen zu gewinnen. Wenn das geschafft ist, bekommt man eine tolles treues Familienmitglied für viele Jahre ❤️
Für Isabella wäre einen eingezäunten Garten, gerne auf dem Land, wo sie sicher und ruhig das Leben genießen darf, erwünschenswert .
Isabella kann in 29229 Celle besucht werden.


 


Yarisha (auf Pflegestelle in Hannover)

Geschlecht: Hündin
Geb.: Sept. 2018
Größe: ca.45cm
Geimpft: ja, gechipt: ja, kastriert: ja
Verträglich mit Hunden
Verträglich mit Kindern

Die wunderschöne Yarisha sucht ein neues Zuhause. Die 1 1/2 jährige Hündin ist in ihrer bisherigen Familie nicht mehr erwünscht. Als Welpe dort eingezogen, hat sich niemand so richtig um sie gekümmert. Dadurch ist sie sehr verunsichert und ängstlich worden. Yarisha hat sich immer mehr zurück gezogen.

Deshalb lebt Yarisha nun auf einer Pflegestelle bei Hannover. Dort taut sie nach kurzer Zeit schon richtig auf und fängt an ihr Leben wieder zu genießen. Sie spielt mit den vorhandenen Hunden und auch auf den Spaziergängen gewinnt sie wieder an Sicherheit. Langsam lernt Yarisha auch wieder, dass sie sich auf Menschen verlassen kann.
Yarisha kennt die Grundkommandos und auch kleineTricks. An der Leine gehen wird noch ein bisschen mit ihr geübt. Yarisha lernt aber schnell und gerne. Sie möchte noch viel kennenlernen mit ihren neuen Menschen. Sie ist eine junge, fitte Hündin mit der man bestimmt viel Spaß haben kann.

Holly (jetzt in Celle im Tierheim)

Geschlecht: Hündin
geb.: ca. Dez.2018

Größe: ca. 50 cm
geimpft: ja, - gechipt: ja, - kastriert: ja

 

Holly ist eine tolle schwarze Schönheit.😍 Sie ist überhaupt nicht ängstlich und Menschen gegenüber sehr aufgeschlossen. 🧡Sie spielt gerne mit ihren Hundefreunden und rennt wie der Blitz über das Gelände. Ihre Menschen hätte Holly aber gerne für sich allein. Holly ist noch jung und etwas flippig.  Sie muss noch viel lernen, aber das tut sie mit Begeisterung. Für Holly suchen wir Menschen, die mit ihr arbeiten wollen und ihr mit liebevoller Konsequenz den Weg in Leben zeigen.

 

Geschichte von Holly
Wir erhielten von zwei Frauen einen Notruf für insgesamt 3 Hunde. Beide Frauen haben die Hunde von der Straße geholt, weil sie dort in großer Gefahr waren. Alle drei Hunde sind bereits schon vollständig geimpft und kastriert 

Wie es aber häufig so ist, aus Platzgründen, auch wegen bereits schon vorhandener eigener Hunde und auch Zeitprobleme durch den Job, können sie dort nicht bleiben. Zwei von ihnen (auch Holly) waren deshalb den ganzen Tag in einem kleinen Raum untergebracht. Auf der Suche nach einem guten Platz  und einem besseren Leben für die Hunde, sind beide Damen, unabhängig voneinander, mit ihrem Notruf bei uns gelandet!

 

Emil (auf Pflegestelle in Winsen)

Geschlecht: Rüde
Geboren: 15.10.2016
Gewicht: ca. 30 kg
Rasse: Mischling (vermutl. mit Schäferhund u. Herdenschutzhundmix)
Höhe: ca. 55-60 cm
Verträglich mit anderen Hunden: Ja
Verträglich mit Katzen: noch nicht bekannt
Verträglich mit Kindern: Nein, vielleicht hundeerfahrene Teenager
Gechipt: Ja - Geimpft: Ja - Kastriert: Ja

 

EMIL ist ein hübscher Bub im tricolor Farbmantel und süßen Schlappohren. Er hat eine helle und freundliche Maske.
Emil, unser großer Balljunkie , hat sich toll entwickelt. Auf seiner Pflegestelle, wo er sich zur Zeit befindet, lernt er viel Neues kennen.
Emil ist sehr klug und lerngierig. Emil kann inzwischen gut an der Leine gehen. Auch der Rückruf klappt schon so super, sodass Emil sich in sicheren Gegenden an der Schleppleine frei bewegen darf. Emil kennt schon das kleine Hunde ABC, wie Sitz und Platz und Stubenrein ist er auch
Im Straßenverkehr ist Emil ziemlich entspannt.
Trotzdem suchen wir für Emil eher ein ruhigeres Zuhause mit großen Garten, wo er toben und spielen kann, aber auch bewachen darf. Emil zeigt Herden-Hund Verhalten und bewacht und passt sehr auf seine Leute/Familie auf. Bei Besuchern und vor allem Kindern muss aufgepasst werden.

Wir wünschen uns für die zuckersüße Yarischa eine Familie, die sie nicht wieder enttäuscht. Jemanden auf den Yarisha sich verlassen kann. Belohnt wird man dann mit einer tollen Hündin, die einem ihr Herz schenkt.

Kannst du dir vorstellen dein Leben mit Yarisha zu teilen, dann darfst du sie gerne auf ihrer Pflegestelle besuchen.
Besuchstermin oder weitere Informationen gibt es bei Petra Zoch Tel.: 01752319211

Kleine Kinder sollten im Haushalt daher nicht vorhanden sein.
Die neue Familie von Emil sollte schon hundeerfahren sein, denn Emil braucht eine liebevolle aber konsequente Führung. Emil liebt seine Menschen abgöttisch (wenn er sie erstmal vertraut). Er ist dann super lieb, verschmust, treu und sehr entspannt ❤️

Emil kann gerne auf seiner Pflegestelle in Winsen/ Aller nach vorheriger Absprache besucht werden. Bitte bei Hanne Peters-de Fockert anrufen, 0171 523 6334. Emil lebt bei ihr, und sie erteilt gerne Auskunft über ihn.


EMIL ist einer von 10 Welpen, die bei uns Anfang Dezember 2016 eingezogen sind. Sie wurden an verschiedenen Orten einfach entsorgt, oder abgegeben. 4 von ihnen wurden in einer Plastiktüte, mit gut 4 Wochen, an einem Bahnhof in Rumänien gefunden.

Bei Interesse an Emil oder für weitere Information bitte  E-Mail senden an active.friends@t-online.de oder für ein persönliches Gespräch Hanne Peters de Fockert anrufen: 0171/5236334. 






Kontakt:

                      active.friends (at) t-online.de

Social Media:

    Unterstütze uns durch ein LIKE und Teilen

Spenden

ACTIVE FRIENDS FOR PEOPLE & DOGS e.V.
IBAN: DE38 2579 1635 4058 4429 03
BIC: GENODEF1HMN